Fischerei

Zu unserem Fischereibetrieb gehören zwölf klare idyllisch gelegene Waldseen, in denen Sie vorwiegend Aal, Barsch, Hecht, Karpfen, Schlei oder Zander angeln können. Angelgäste können mit ihrem Fischereischein bei uns eine Angelkarte erwerben.

Angelkarten:
Tageskarte: ab 15,00 Euro
Wochenkarte: ab 25,00 Euro
Ab 7 Tagen Aufenthalt Angelkarte inclusive

Ein besonderes Angebot für Gäste, die sonst keine Möglichkeit zum angeln haben, ist der Touristenfischereischein, der für Gewässer in Mecklenburg/Vorpommern gültig ist. Der Touristenfischereischein ist gegen eine kleine Gebühr beim Amt Feldberger Seenlandschaft erhältlich.

In Brandenburg ist das Friedfischangeln ebenfalls ohne Fischereischein gegen Erwerb einer Fischereiabgabemarke möglich.

Zum Angeln können wir ihnen auf unseren Seen in Mecklenburg und Brandenburg auch Ruderboote zur Verfügung stellen. Für ihren selbst geangelten Fisch stehen ihnen selbstverständlich auch Gefrier- oder Räuchermöglichkeiten kostenlos zur Verfügung.

Ausflugsziele

 

Die nähere Umgebung bietet zahlreiche Möglichkeiten, Neues kennen zu lernen. Sie können mit der Draisine fahren oder sich in Lychen ein Paddelboot ausleihen, eine Floßfahrt machen oder Hydrobike fahren.

Ein Ausflug zur Natur Therme Templin lohnt sich ebenso wie der Besuch der Boitzenburger Klostermühle oder des Fallada-Museums in Carwitz.

Um die schöne Seenlandschaft kennen zu lernen, können Sie sich Fahrräder ausleihen. Und Fahrradtouren oder Wanderungen durch reizvolle Kiefern- und Buchenwälder unternehmen, z.b. zu den „Heiligen Hallen„, Deutschlands ältester Buchenbestand.
Testen sie den neuen befestigten Uckermärkischen Radrundweg!

In den nahe gelegenen Seen können sie baden oder schnorcheln. Im Umkreis von ca. 3,0 km stehen fünf Badeseen zur Auswahl: der Clanzsee, der Tiefesee, der Faulesee, der Große und Kleine Kronsee.

In den Sommermonaten finden zahlreiche Veranstaltungen in den Städten und Dörfern der Umgebung statt. Ein Besuch der Wasserskiweltmeisterschaften in Feldberg ist sicher ebenso interessant, wie das Flößerfest in Lychen.